Radieschenknollen verfüttern???

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Radieschenknollen verfüttern???

Beitrag von Schweinchenfan am Mo 21 Jun 2010 - 18:15

Hallo,
dass man Schwein die Blätter geben kann weiss ich schon. Aber wie siehts denn mit den Knollen aus????

LG Jutta
avatar
Schweinchenfan
Gurkenschnibbler

Waage Beiträge : 1258
Anmeldedatum : 20.07.09
Alter : 34
Ort : Bayern
Haustiere : 3 Schweinchen - Wusel und seine drei Damen Schoki, Speedy sowie Susi's Kampfsau Happy :D ; Teddybärkater Django

Nach oben Nach unten

Re: Radieschenknollen verfüttern???

Beitrag von Gast am Mo 21 Jun 2010 - 18:22

Ich denke nicht, sind doch zu scharf für die Meerlis, oder nicht?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Radieschenknollen verfüttern???

Beitrag von Schweinchenfan am Mo 21 Jun 2010 - 18:23

Hm die Brain sagt ja aber nicht viel...

Weil ich hab vorhin nämlich ein radieschen verfüttert *duck*... Mopsi hat sich auch drauf gestürzt - ok sie frisst wirklich alles.... Nach dem Futtern ist sie gleich zum Wasser gedackelt..
avatar
Schweinchenfan
Gurkenschnibbler

Waage Beiträge : 1258
Anmeldedatum : 20.07.09
Alter : 34
Ort : Bayern
Haustiere : 3 Schweinchen - Wusel und seine drei Damen Schoki, Speedy sowie Susi's Kampfsau Happy :D ; Teddybärkater Django

Nach oben Nach unten

Re: Radieschenknollen verfüttern???

Beitrag von Gary am Mo 21 Jun 2010 - 18:40

ne würde ich net machen die sind doch zu scharf für die kleinen

-----------------------------------------------------
LG Gary


www.meerschwein-info.de
avatar
Gary
Technischer Admin
Technischer Admin

Zwilling Beiträge : 1698
Anmeldedatum : 12.07.09
Alter : 42
Ort : Lauf/Schönberg
Haustiere : Meerschweine, Katzen, Hund

http://www.meerschwein-info.de

Nach oben Nach unten

Re: Radieschenknollen verfüttern???

Beitrag von derdickesams am Di 22 Jun 2010 - 6:17

meine fressen auch radieschen. nicht oft, aber so ein bis zweimal die woche bekommen sie eines wenn ich welche habe. was sie nicht wollen, lassen sie eh liegen.
avatar
derdickesams
Wasserholer

Widder Beiträge : 433
Anmeldedatum : 20.07.09
Alter : 42
Ort : Wennigsen/Niedersachsen
Haustiere : 6 schweine, 2 Mümmler

Nach oben Nach unten

Re: Radieschenknollen verfüttern???

Beitrag von Schnuffl's Box am Mi 23 Jun 2010 - 15:00

Ich denke sie würden es nicht fressen, wenn es ihnen zu scharf wäre. Viel würde ich davon aber auch nicht füttern...
avatar
Schnuffl's Box
Schweinchengott

Löwe Beiträge : 2705
Anmeldedatum : 12.07.09
Alter : 31
Ort : Feucht
Haustiere : 6 Meerschweinchen und 3 Kater

http://www.schnuffls-box.de.tl

Nach oben Nach unten

Re: Radieschenknollen verfüttern???

Beitrag von Kaktus am Mi 23 Jun 2010 - 21:34

Meine haben Radieschen regelmäßig gefressen, aber von sich aus nie viel. Ist halt recht scharf. Wenn die Tiere aber auf anderes Gemüse ausweichen können und sie nicht fressen m ü s s e n, geht das schon in Ordnung.
avatar
Kaktus
Leckerchengeber

Krebs Beiträge : 213
Anmeldedatum : 12.07.09
Alter : 33
Ort : Ba-Wü
Haustiere : Nagetiere

http://www.chinchillaschutz.forumieren.com/

Nach oben Nach unten

Re: Radieschenknollen verfüttern???

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten