Sonnenblumenkerne

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Sonnenblumenkerne

Beitrag von Gast am Di 13 Jul 2010 - 16:36

Möchte meinen Meerlis als kleine Leckerei zwischendurch, ab und zu mal ein paar geschälte Sonnenblumenkerne anbiete. Ich dachte mir auch als Beschäftigung, einfach im EB verteilen bzw. ausstreuen, damit sie was zum suchen haben. Wieviel würdet ihr da für 7 Meerlis nehmen und wie oft dürfen sie das kriegen?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sonnenblumenkerne

Beitrag von Susi am Di 13 Jul 2010 - 16:46

so bis zu einem halben Teelöffel pro schwein, sagen wir mal so 5 stück 2x die woche. Dürfen sowieso gelegentlich gegeben werden, beugt lippengrind und trockener haut vor.

-----------------------------------------------------
LG Susi
http://www.meerschwein-info.de/
Kritik ist nichts schlechtes, sondern eine Chance etwas zu verändern
avatar
Susi
Schweinchengott

Waage Beiträge : 4663
Anmeldedatum : 12.07.09
Alter : 37
Ort : Lauf/Schönberg
Haustiere : Meerschweinchen, Hund, Katzen, Hamster, Mäuse

http://www.meerschwein-info.de

Nach oben Nach unten

Re: Sonnenblumenkerne

Beitrag von Gast am Di 13 Jul 2010 - 17:13

Susi schrieb:so bis zu einem halben Teelöffel pro schwein, sagen wir mal so 5 stück 2x die woche. Dürfen sowieso gelegentlich gegeben werden, beugt lippengrind und trockener haut vor.
Genau zu diesem Zweck habe ich sie ja besorgt, hatte ich hier wo gelesen, den Thread aber nicht mehr gefunden und jetzt wußte ich nicht wieviel.

Danke für die Info!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sonnenblumenkerne

Beitrag von Gast am Do 15 Jul 2010 - 22:12

Meine lieben Sonnenblumenkerne...ich verstreue die dann auch oft im EB...ich gebe auch ungefähr die Menge, die Susi beschrieben hat

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sonnenblumenkerne

Beitrag von Gast am Fr 16 Jul 2010 - 7:50

Meine lieben Sonnenblumenkerne auch, ich muss aber sagen, dass gerade Paulchen und Edda mehr kriegen und bisher sind sie nicht aus allen Nähten geplatzt, im Gegenteil.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sonnenblumenkerne

Beitrag von Susi am Fr 16 Jul 2010 - 11:47

die gefahr bei gar zu vielen sonnenblumenkernen sind auch eher matscheköttel, und da ist die anfälligkeit von schweinchen zu schweinchen verschieden, gibt sicher welche, die können 20 am tag fressen und andere bei denen reichen 5.

-----------------------------------------------------
LG Susi
http://www.meerschwein-info.de/
Kritik ist nichts schlechtes, sondern eine Chance etwas zu verändern
avatar
Susi
Schweinchengott

Waage Beiträge : 4663
Anmeldedatum : 12.07.09
Alter : 37
Ort : Lauf/Schönberg
Haustiere : Meerschweinchen, Hund, Katzen, Hamster, Mäuse

http://www.meerschwein-info.de

Nach oben Nach unten

Re: Sonnenblumenkerne

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten