Doppelkinn

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Doppelkinn

Beitrag von Gast am Fr 23 Jul 2010 - 14:49

Ich habe in den letzten zwei Wochen das Futter etwas reduziert, weil Schoko ein Doppelkinn hat, nichtmal so klein und ich vermute bei Homer unter dem Fellgewussel auch eins, nur Shiva wiegt glaube ich genau richtig.
Ich habe gleich häufig gegeben und einfach nur etwas weniger. Sie bekommen nur Gemüse und selten mal Obst. Ich weiß ja nicht wie schnell sie abnehmen sollten/dürfen damit es gesund ist und ich weiß das sie eigentlich rein von der Grammzahl nicht viel wiegen, aber das Doppelkinn finde ich schon hmm ein Zeichen, oder irre ich mich?!?

So nun zu den Gewichten:

Datum: Shiva Homer Schoko
08.07.10 832 1023 960
23.07.10 848 1011 944

P.S. dazwischen konnte ich nicht, meine Waage war futsch...

Liebe Grüße,

Nicole

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Doppelkinn

Beitrag von Susi am Fr 23 Jul 2010 - 14:55

kannst Du mal fotos machen? alleine am Gewicht kann man das gar nicht beurteilen, eigentlich ist es sogar besser sie anzufassen. Wie fühlt sich denn der rücken an? spürt man noch die rippen?

-----------------------------------------------------
LG Susi Kritik ist nichts schlechtes, sondern eine Chance etwas zu verändern
avatar
Susi
Schweinchengott

Waage Beiträge : 4663
Anmeldedatum : 12.07.09
Alter : 38
Ort : Lauf/Schönberg
Haustiere : Meerschweinchen, Hund, Katzen, Hamster, Mäuse

http://www.meerschwein-info.de

Nach oben Nach unten

Re: Doppelkinn

Beitrag von Gast am Fr 23 Jul 2010 - 15:07

Bei Homer und Schoko merkt man kaum Rippen und sowas, bei Shiva schon sehr. Mit Foto's muss ich mal schauen ob ich es drauf bekomme *seufzel

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Doppelkinn

Beitrag von Gast am Fr 23 Jul 2010 - 18:02

Hah Glückstreffer! Sonst haut sie bei dem blöden herum geblitze sofort ab, heute schaute sie aber eher seltsam und blieb da Very Happy


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Doppelkinn

Beitrag von Gary am Fr 23 Jul 2010 - 18:09

ja ein bischen mobbelig aber des is net schlimm

-----------------------------------------------------
LG Gary

avatar
Gary
Technischer Admin
Technischer Admin

Zwilling Beiträge : 1698
Anmeldedatum : 12.07.09
Alter : 42
Ort : Lauf/Schönberg
Haustiere : Meerschweine, Katzen, Hund

http://www.meerschwein-info.de

Nach oben Nach unten

Re: Doppelkinn

Beitrag von Schweinchenfan am Fr 23 Jul 2010 - 18:41

Lieber bisserl mopsig - das find ich immer besser!!!
avatar
Schweinchenfan
Gurkenschnibbler

Waage Beiträge : 1258
Anmeldedatum : 20.07.09
Alter : 35
Ort : Bayern
Haustiere : 3 Schweinchen - Wusel und seine drei Damen Schoki, Speedy sowie Susi's Kampfsau Happy :D ; Teddybärkater Django

Nach oben Nach unten

Re: Doppelkinn

Beitrag von Susi am Sa 24 Jul 2010 - 9:27

ich denke das oppelkinn kommt auch ein stück weit von schlechtem Bindegewebe, übermäßig fett ist sie nicht, nur bisserl kräftig. Brauchst echt keine Diät machen!

-----------------------------------------------------
LG Susi Kritik ist nichts schlechtes, sondern eine Chance etwas zu verändern
avatar
Susi
Schweinchengott

Waage Beiträge : 4663
Anmeldedatum : 12.07.09
Alter : 38
Ort : Lauf/Schönberg
Haustiere : Meerschweinchen, Hund, Katzen, Hamster, Mäuse

http://www.meerschwein-info.de

Nach oben Nach unten

Re: Doppelkinn

Beitrag von Sohi am Sa 24 Jul 2010 - 9:39

Also ich finde auch, dass sie super aussieht und eine Diät mit Sicherheit noch nicht angesagt ist.
Schöne Farbe ist das...
avatar
Sohi
Wasserholer

Wassermann Beiträge : 574
Anmeldedatum : 01.07.10
Alter : 52
Ort : Niedersachsen
Haustiere : Meerschweinchen und 3 Hunde

http://www.sohania.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: Doppelkinn

Beitrag von Gast am Sa 24 Jul 2010 - 10:43

Ich finde auch, dass sie eine sehr schön die Farbe hat und das Fell glänzt wunderschön. Sie ist gut beieinander, aber ich glaube nicht dass sie eine Diät braucht, sollte halt nicht noch weiter zunehmen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Doppelkinn

Beitrag von Gast am Sa 24 Jul 2010 - 12:55

Sie hatte eine Tendenz etwas immer noch zuzulegen, seit sie hier ankam, hat sie gut und gerne 100GR zugenommen und dann wuchs eben das Doppelkinn in der Zeit, aber schön zu erfahren, dass sie nicht zu dick ist, denn vom Gewicht her fand ich es auch nicht, aber das Doppelkinn machte mir Sorgen.

Danke!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Doppelkinn

Beitrag von Susi am Sa 24 Jul 2010 - 13:41

sie ist ja auch noch nicht so alt, oder? habs nicht mehr im Kopf, aber bis sie zwei sind dürfen sie schon noch wachsen.

-----------------------------------------------------
LG Susi Kritik ist nichts schlechtes, sondern eine Chance etwas zu verändern
avatar
Susi
Schweinchengott

Waage Beiträge : 4663
Anmeldedatum : 12.07.09
Alter : 38
Ort : Lauf/Schönberg
Haustiere : Meerschweinchen, Hund, Katzen, Hamster, Mäuse

http://www.meerschwein-info.de

Nach oben Nach unten

Re: Doppelkinn

Beitrag von Gast am Sa 24 Jul 2010 - 14:50

Hm ich habe ja Second-Hand Schweine, am 6. April wurde sie 1 Very Happy und zu mir kam sie am 4. März

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Doppelkinn

Beitrag von Sohi am Sa 24 Jul 2010 - 14:53

Ich will keine Panik machen, denn ich habe leider keine Kurzhaarmeeris mehr.
Mein Letztes hatte auch ein Doppelkinn und wenn ich mich so an die Meeris von meinen
Freundinnen erinnere, haben da einige Kurzhaar auch ein Doppelkinn. Was man eben bei
der Rasse sehr gut sehen kann.


Aber es kann auch eine Kropfbildung sein, wenn es dann sehr extrem wird würde ich mal
die Schilddrüsenwerte und Lymphe untersuchen lassen. Aber zur Zeit sieht dein Schweinchen
so fit aus, dass ich nicht denke, dass es krank ist.
avatar
Sohi
Wasserholer

Wassermann Beiträge : 574
Anmeldedatum : 01.07.10
Alter : 52
Ort : Niedersachsen
Haustiere : Meerschweinchen und 3 Hunde

http://www.sohania.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: Doppelkinn

Beitrag von Gast am Sa 24 Jul 2010 - 14:56

Sie hat es ja schon ein wenig und in der zwischenzeit war sie beim TA, eigentlich war ich mit Homer da, aber ich wollte ihre Krallen schneiden lassen, der hat sie auch durchgewuselt und nichts zu gesagt, also denke ich mir nichts bei, zumal es nicht mehr größer wird Smile

Danke für die Komplimente, ich gebe sie weiter!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Doppelkinn

Beitrag von Susi am Sa 24 Jul 2010 - 16:34

ein kropf fühlt sich fest an, ein doppelkinn ist weich - den unterschied spürt man.

-----------------------------------------------------
LG Susi Kritik ist nichts schlechtes, sondern eine Chance etwas zu verändern
avatar
Susi
Schweinchengott

Waage Beiträge : 4663
Anmeldedatum : 12.07.09
Alter : 38
Ort : Lauf/Schönberg
Haustiere : Meerschweinchen, Hund, Katzen, Hamster, Mäuse

http://www.meerschwein-info.de

Nach oben Nach unten

Re: Doppelkinn

Beitrag von Judith am Sa 24 Jul 2010 - 20:04

Tschuldigung, aber was bitte soll an einem Doppelkinn so schlimm sein?
Unser Chef hat auch einen und ich finde, der steht ihm rangmäßig absolut zu
avatar
Judith
Wasserholer

Beiträge : 528
Anmeldedatum : 18.01.10
Ort : 74889 Sinsheim
Haustiere : Meerschweinchen

Nach oben Nach unten

Re: Doppelkinn

Beitrag von Gast am Sa 24 Jul 2010 - 20:08

Weil es doch ein Zeichen für zu fett ist und ich mag lieber gesunde Schweinchen, die nicht verfettet sind und schön alt werden Smile

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Doppelkinn

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten