Unsere 2 Duisburger Langohren

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Unsere 2 Duisburger Langohren

Beitrag von Sohi am Fr 22 Okt 2010 - 6:02

Wie ihr ja wisst, habe ich die Ninchen meiner Tochter übernommen. Das war vielleicht ein Theater Mad Mad Aber ok, nun sind sie hier und mein FReigehege, was ich so schön gebaut hatte, gab den Geist nach 12 Stunden bereits auf. silent pale Ich habe mich mit Kaninchen überhaupt nicht ausgekannt und die Ninchen nicht mit der vermeindlichen Freiheit, die da lockte. Also musste was anderes her und wir haben uns so einen großen Auslauf mit Spitzdach gekauft, der nun neben dem Stall steht und zu jederzeit begehbar ist. Es ist nicht optimal, dass weiß ich, aber zur Zeit muss es so gehen. Damit sich aber noch richtig rennen können, lasse ich FAmilie Langohr 2-3 Stunden am Tag ins leere Meerschweinchengehege. Da der Hasenstall über Winter geschützt da drin steht, hat sich das angeboten. Der Witz ist, da gibt es gar keine Ausbruchsversuche. Auch wird nicht wie ein Bagger gebuddelt und nach einiger Zeit gehen sie von selber wieder in ihren Stall :-)
So, also der große weiße Riese ist der Kalle und die kleine zierliche hellbraune Maus die Snoopy



Das ist wieder Snoopy, die genauso handzahm und verschmust ist, wie ihr Kalle 97




Und der Kalle.... ein riesiges Ninchen, wie ich finde hust1 hasi hasi




Besuch!!! 76 Ninchen haben diese total leckeren Biobonbons, da ist besonders Micky total verrückt nach.



Und das der gesamte Käfig mal mit dem Freigehege, was sie aber nicht immer benutzen dürfen, da es zu ungeschützt und niedrig eigentlich ist.

avatar
Sohi
Wasserholer

Wassermann Beiträge : 574
Anmeldedatum : 01.07.10
Alter : 52
Ort : Niedersachsen
Haustiere : Meerschweinchen und 3 Hunde

http://www.sohania.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: Unsere 2 Duisburger Langohren

Beitrag von Susi am Fr 22 Okt 2010 - 6:49

oh ausbrecher Kaninchen? naja, wenn man sie so ungeplant bekommt... aber du tust ja sowieso schon alles.

süß sind sie auf jeden fall!

-----------------------------------------------------
LG Susi
http://www.meerschwein-info.de/
Kritik ist nichts schlechtes, sondern eine Chance etwas zu verändern
avatar
Susi
Schweinchengott

Waage Beiträge : 4663
Anmeldedatum : 12.07.09
Alter : 37
Ort : Lauf/Schönberg
Haustiere : Meerschweinchen, Hund, Katzen, Hamster, Mäuse

http://www.meerschwein-info.de

Nach oben Nach unten

Re: Unsere 2 Duisburger Langohren

Beitrag von Gast am Fr 22 Okt 2010 - 12:25

Die haben es ja bei dir richtig super. Very Happy Du kannst ja nach und nach etwas größeres und sicheres bauen. Es kam ja wirklich überraschend. Kalle ist wirklich ein Traum ! Bei uns ist das eher umgekehrt bis jetzt waren die Mädels alle größer als das Männchen. Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Unsere 2 Duisburger Langohren

Beitrag von Sohi am Fr 22 Okt 2010 - 12:43

Für den Winter muss das so gehen. Ich habe unsere alten Sitzpolster so abgeändert, dass ich sie nachts als zusätzlichen Schutz mit einem Klettverschluss vor die Gitter mache. So das es nicht ziehen kann. In ihrer Schlafkoje haben wir den Boden und Rückwand bereits abisoliert. Sie haben in der Schlafetage nochmal eine sehr große Weidenbrücke, wo beide drunter passen und auch nachts kuscheln. Die ist mit Heu komplett nochmal abgedeckt. Für die Flaschen habe ich mir solche Thermoteile gekauft, dass die nicht einfrieren. Für die ganz extremen Nächte haben wir ein SnuggleSafe, ein Heizkissen für Tiere, was dann abends in die Schlafetage gelegt wird.

Der Bauer von nebenan hat schon eine Zwangsjacke für mich bestellt, denn der hat seine STallhase in so Boxen an der Rückwand des Hauses... fertig. 38 Wen ich da Heu hole, fragt er immer, ob wie es meinen Luxushasen gehen würde....pööööh. pöh

Gibt es noch etwas, was für den Winter nützlich ist und an das ich nicht gedacht habe. Wir leben ja am Rande des Harzes, da hatten wir letztes Jahr -22 Grad manche Nächte. Twisted Evil
avatar
Sohi
Wasserholer

Wassermann Beiträge : 574
Anmeldedatum : 01.07.10
Alter : 52
Ort : Niedersachsen
Haustiere : Meerschweinchen und 3 Hunde

http://www.sohania.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: Unsere 2 Duisburger Langohren

Beitrag von Susi am Fr 22 Okt 2010 - 13:05

Also wenn es richtig kalt wird würde ich die falschen lieber weg lassen - bei inus 10 grad zunge auf kalten metallnippel? da könnten die auch festfrieren dann lieber ein napf in dem ein kleines Hölzchen schwimmt, damit es nicht so leicht gefriert.

Die Flaschenwärmer schützen ja nur den wasserbehälter nicht den nippel...

Aber sonst sind kaninchen recht robust, die packen das schon.

-----------------------------------------------------
LG Susi
http://www.meerschwein-info.de/
Kritik ist nichts schlechtes, sondern eine Chance etwas zu verändern
avatar
Susi
Schweinchengott

Waage Beiträge : 4663
Anmeldedatum : 12.07.09
Alter : 37
Ort : Lauf/Schönberg
Haustiere : Meerschweinchen, Hund, Katzen, Hamster, Mäuse

http://www.meerschwein-info.de

Nach oben Nach unten

Re: Unsere 2 Duisburger Langohren

Beitrag von derdickesams am Do 4 Nov 2010 - 20:15

flaschen! susi meint flaschen! Very Happy
avatar
derdickesams
Wasserholer

Widder Beiträge : 433
Anmeldedatum : 20.07.09
Alter : 42
Ort : Wennigsen/Niedersachsen
Haustiere : 6 schweine, 2 Mümmler

Nach oben Nach unten

Re: Unsere 2 Duisburger Langohren

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten