Weibchengruppen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Weibchengruppen

Beitrag von Susi am Mo 10 Aug 2009 - 9:47

Reine Weiberguppen


Sind alles andere als artgerecht.

Sybille ist unsere stellvertretende Chefin, gleich hinter Kastrat Balu - gäbe es ihn nicht, der sie ab und an bremst, wäre sie eine ziemliche Tyrannin, die allein schon wegen ihrer Größe ein Problem wäre. bei Weibchengruppen ist oft einfach die Größte die Chefin, auch wenn sie vom Charakter her ungeeignet ist.


In freier Natur würde niemals lange eine Gruppe ohne Böcke existieren, in Windeseile würde sich irgendein Bock die Mädels schnappen und sie als seinen Harem behalten.
Weiber untereinander sind oft ziemlich zickig, teilweise mobben sie sich gegenseitig, und es fehlt eben das komplette Sexualverhalten. dadurch fehlt ihnen etwas entscheidendes. Eierstockzysten können gehäuft aufteten.
Oft gibt es schwere Verhaltensstörungen, Schwierigkeiten bei der Vergesellschaftung, geradezu Mobbing. Reine Weiberguppen sollten nur eine Notlösung sein, bevor ein Kastrat dazu kommt!
Meistens wird durch das Fehlen eines Bockes die entscheidende Rolle des Anführers frei - und ein Mädel versucht, diese Rolle zu übernehmen. Wird dabei aber von den anderen Weibchen nicht ausreichend respektiert und ist selbst mit dieser Rolle auch überfordert, dadurch entstehen dauernde Zickigkeiten und Rangordnungsprobleme. Bei zwei Weibchen ist am Ende oft eines eine wahre Tyrannin, die zweite dagegen total verschüchtert, und leidet still vor sich hin.
reine Weibchengruppen sollten wirklich nur als Notlösung gedacht sein, aber nicht dauerhaft.


http://www.schweinchenparadies.de.tl/Weibchengruppen.htm

-----------------------------------------------------
LG Susi
http://www.meerschwein-info.de/
Kritik ist nichts schlechtes, sondern eine Chance etwas zu verändern
avatar
Susi
Schweinchengott

Waage Beiträge : 4663
Anmeldedatum : 12.07.09
Alter : 37
Ort : Lauf/Schönberg
Haustiere : Meerschweinchen, Hund, Katzen, Hamster, Mäuse

http://www.meerschwein-info.de

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten