Der Chinchilla-Auslauf

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Der Chinchilla-Auslauf

Beitrag von Kaktus am Do 16 Jul 2009 - 15:27

Der tägliche Auslauf sollte vom Halter in seine Tagesplanung eingebunden werden. Er ist sehr wichtig um die Neugierde und Bewegungslust des Chinchillas zu befriedigen. Außerdem ist der Auslauf eine schöne Gelegenheit sich mit seinen Tieren zu beschäftigen und sie an sich zu gewöhnen. Chinchilla sind äußerst liebevolle, zutrauliche Wesen, aber nur wenn sie zu nichts gezwungen werden, sondern von selber Kontakt zur Bezugsperson knüpfen dürfen.


Sicherheit

Das Auslaufzimmer muss chinchillasicher gemacht werden. Im Zimmer darf sich dieses nicht befinden:

* giftige Pflanzen
* offene Wasserbehälter (Zimmerbrunnen, Aquarien, offene Trinkflaschen, Trinkbecher)
* andere Haustiere (es sei denn sie sind an kleine, freche, sie vetuell anknabbernde nager bewöhnt und der halter ist stets dabei und hat ein Auge auf die Tiere)
* keine offenen Fenster, Türen
* zugängliche Steckdosen und Kabel
* ungesicherte Tapeten (sie werden gefressen und bekommen den Chins nicht gut)
* Gegenstände, die nicht angeknabbert werden dürfen wie z.B. Bücher, wertvolle Möbel


Die Chinchillas bitte während dem Auslauf nicht aus dem Auge lassen. Man glaubt gar nicht, zu was Chins fähig sind.



Abenteuer

Das Auslaufzimmer muss zu einem kleinen Spielplatz umfunktioniert werden. Dies geschieht z.B. durch folgende Gegenstände:

* Körbe in allen Formen und Größen
* kleinere Schränkchen, Tischchen
* Äste
* Brücken und Tunnel aus Holz, Weide, Korke, Pappe, Ziege
* Pappkartons
* Stühle, Hocker
* Decken zum Draufhüpfen, Verstecken (man kann z.B. auch einen Stuhl mit einer Decke verdecken)
* große Schüssel mit Chinchillasand
* Transportboxen oder Kiste gefüllt mit Heu, Stroh, Blättern
* Steine
* Katzen- und Nagerbäume


Bilder













Zuletzt von Kaktus am Sa 22 Aug 2009 - 23:22 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Kaktus
Leckerchengeber

Krebs Beiträge : 213
Anmeldedatum : 12.07.09
Alter : 33
Ort : Ba-Wü
Haustiere : Nagetiere

http://www.chinchillaschutz.forumieren.com/

Nach oben Nach unten

Re: Der Chinchilla-Auslauf

Beitrag von Susi am Do 16 Jul 2009 - 15:44

Das sind super süße Fotos! Die sind ja so plüschig! 1
avatar
Susi
Schweinchengott

Waage Beiträge : 4663
Anmeldedatum : 12.07.09
Alter : 37
Ort : Lauf/Schönberg
Haustiere : Meerschweinchen, Hund, Katzen, Hamster, Mäuse

http://www.meerschwein-info.de

Nach oben Nach unten

Re: Der Chinchilla-Auslauf

Beitrag von Kaktus am Do 16 Jul 2009 - 16:05

Ach Susi...ich muss möglichst schnell umziehen, will SOFORT ein Chinchillazimmer 14 Ich hasse warten...

Die Nasen sollen einen eignen Raum bekommen, der möglichst naturnah gestaltet werden soll, mit einer Kletter- und versteck-Felswand, Baumstamm, Wurzeln, Sträuchern oder Kakteen, etc. Hab so viele Ideen...

Bei den Dresdner-Schnauzen auf ZDF kam neulich (10. Juli 2009) ein Bericht über Chins, die in eine schöne neue Unterkunft umgezogen sind. Sie war zwar nicht ideal, da sich die Verantwortlichen wohl am Habitat des Kurzschwanzchinchillas orientiert haben, aber sie war trotzdem sehr interessant. Hier kann ma sich alles ansehen:

http://www.zdf.de/ZDFmediathek/content/785880
avatar
Kaktus
Leckerchengeber

Krebs Beiträge : 213
Anmeldedatum : 12.07.09
Alter : 33
Ort : Ba-Wü
Haustiere : Nagetiere

http://www.chinchillaschutz.forumieren.com/

Nach oben Nach unten

Re: Der Chinchilla-Auslauf

Beitrag von Susi am Do 16 Jul 2009 - 19:45

Das ist echt ein Traum, das Gehege, auch wenn ich es wohl etwas "holziger" gemacht hätte, eher mit trocknen Büschen und rauhen Korkrinden. Aber toll, wie die da klettern können!

Das ist natürlich schon was ganz anderes...
avatar
Susi
Schweinchengott

Waage Beiträge : 4663
Anmeldedatum : 12.07.09
Alter : 37
Ort : Lauf/Schönberg
Haustiere : Meerschweinchen, Hund, Katzen, Hamster, Mäuse

http://www.meerschwein-info.de

Nach oben Nach unten

Re: Der Chinchilla-Auslauf

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten